Erinnerung: Stadtputztag am 16. April ab 9.30 Uhr

Eingestellt am: 06.04.2016 | 12:00



StadtputzDen Winter will Velten am Samstag, 16. April endgültig aus der Ofenstadt auskehren. Die Stadtverwaltung ruft daher alle Einwohner auf, sich am traditionellen Stadtputz-Tag tatkräftig zu beteiligen. „Schließlich fühlen wir uns alle in unserer Stadt noch viel wohler, wenn sie sich sauber und so richtig schmuck zeigt“, sagt Bürgermeisterin Ines Hübner.

Aufgeräumt, gekehrt und geharkt wird diesmal ab 9.30 Uhr vor allem an drei Orten: am Abenteuerspielplatz in Velten-Süd (Treff: Jacob-Plohn-Straße), dem Biotop an der Westrandsiedlung (Treff: Ecke Bötzower Straße/Am Tonberg) und entlang des Luchwiesenwegs (Treff: Parkplatz Bullenwinkel).

Unterstützung haben dafür schon die „Oase“ und Walnuss-Landwirtin Vivian Böllersen zugesagt. Mitzubringen sind lediglich Arbeitshandschuhe, bequeme Kleidung und nach Möglichkeit Harken. Für Müllsäcke, Schippen und was sonst noch gebraucht wird, sorgt der städtische Bauhof.

Nach getaner Arbeit lädt das Jugendfreizeitzentrum „Oase“ ab etwa 12 Uhr zur gemeinschaftlichen Stärkung bei Pfannkuchen und Bratwurst vom Grill – spendiert von Veltener Unternehmen – ein.


Kategorie: Allgemein