1. Mai: Historischer Stadtspaziergang durch Velten

Eingestellt am: 20.04.2022 | 13:14


Wer es jüngst am 8. April anlässlich „100 Jahre Rathaus Velten“ nicht zum Tag der offenen Tür ins Rathaus geschafft hat, dem sei der historische Stadtspaziergang durch die Ofenstadt mit Tatjana Stuchly am Sonntag, 1. Mai, 14 Uhr, ans Herz gelegt.

Denn auch auf dieser etwa zweistündigen Tour durch Veltens Innenstadt geht es schwerpunktmäßig um die Geschichte des 1922 eingeweihten Rathauses, das 1989 ursprünglich als ein Elektrizitätswerk errichtet worden war. Die Stadtführerin wird aber noch viele weitere spannende Geschichten rund um Veltens Vergangenheit zu bieten haben.

Foto: Tatjana Stuchly führt durch die Stadt. (c) Stadt Velten

Anmeldungen zur Stadtführung bei Jessica Görlich unter (03304) 379 149 oder per E-Mail unter goerlich@velten.de. Treffpunkt: Evangelische Kirche an der Breiten Straße 17. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, die Teilnahme kostenfrei.


Kategorie: Allgemein