Jennifer Collin übernimmt Bildungs- und Sozialbereich

Eingestellt am: 20.12.2018 | 00:00



Der Fachbereich Soziales und Bürgerservice in der Veltener Stadtverwaltung erhält eine neue Leiterin: Die Oranienburgerin Jennifer Collin wird die Aufgaben spätestens ab dem 01.02.2019 übernehmen.

Dem Fachbereich Soziales und Bürgerservice gehören der Bürgerservice mit dem Einwohnermeldewesen, dem Gewerbe- und dem Standesamt ebenso an wie der Bereich der Kindertagesstätten, Tagespflege und Schulen. Auch die Stadtbibliothek und die Jugendarbeit sind hier verortet. Collin wird damit Verantwortung für zehn Mitarbeiterinnen der Kernverwaltung sowie für drei städtische Kitas, zwei Grundschulen und den in freier Trägerschaft befindlichen Jugendtreff „Oase“ übernehmen.

Die Diplom-Politikwissenschaftlerin war zuvor fast zehn Jahre lang im Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg als Referentin der Schulabteilung sowie beim „Toleranten Brandenburg“ tätig. Sie verfügt damit über vielseitige Verwaltungserfahrungen, ressortübergreifende Kenntnisse und Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit externen Trägern, Vereinen und Stiftungen.

„Ich freue mich auf diese neue Aufgabe, insbesondere auch auf die Zusammenarbeit mit den Veltenerinnen und Veltenern. Gemeinsame Herausforderung wird vor allem die Schaffung zusätzlicher Kitaplätze sein. Aber auch die Stärkung der sozialen Infrastruktur in Gänze“, sagt Jennifer Collin.

Die 33-Jährige wohnt mit ihrem Partner in Oranienburg und hat zwei Kinder. Sie engagiert sich ehrenamtlich in der Oranienburger Stadtpolitik und im Forum gegen Rassismus und Rechte Gewalt der Kreisstadt.

Collin konnte sich gegen insgesamt elf Mitbewerber durchsetzen. Im Bewerbungsverfahren überzeugte sie sowohl Mitarbeiter des Fachbereichs und den Personalrat als auch die Verwaltungsspitze.

Die bisherige Fachbereichsleiterin, Kerstin Husarzewsky, wechselt auf eigenen Wunsch zum Landkreis Oberhavel. Die Stadt Velten wünscht ihr für ihren weiteren beruflichen wie auch persönlichen Weg alles erdenklich Gute.


Kategorie: Allgemein