Neue Schulleiterin der Linden-Grundschule begrüßt

Eingestellt am: 02.09.2016 | 00:00



Eine Schultüte übergab Veltens Stellvertretende Bürgermeisterin Kerstin Husarzewsky am 2. September an Adina Krüger und hieß sie damit in der Ofenstadt willkommen. Die 34-Jährige ist die neue Schulleiterin der Linden-Grundschule und wurde von ihrem Kollegium in den vergangenen Tagen bereits herzlich begrüßt.

Vor drei Jahren beendete Adina Krüger ihr Referendariat an der Hennigsdorfer Fontane-Grundschule. Dort trat sie auch ihren Dienst als Grundschullehrerin an und fungierte im vergangenen Schuljahr bereits als kommissarische Stellvertreterin der Schulleitung. Im gleichen Zeitraum absolvierte die verheiratete Mutter einer sechsjährigen Tochter eine Qualifizierung zur Schulleiterin. Neben ihrer Rektorentätigkeit wird sie in Velten die Fächer Gesellschaftskunde, Sachkunde und Mathematik unterrichten. „Ich bin mit Leib und Seele Lehrerin“, sagt die sympathische Rektorin. „Denn Kinder sind wunderbar ehrlich und authentisch.“ Das werden die 348 Schülerinnen und Schüler sowie die zwanzig Kolleginnen und Kollegen der Bildungsstätte ganz sicher zu schätzen wissen.

Allen Veltener Schülerinnen und Schülern wünscht die Stadt Velten einen erfolgreichen Start ins Schuljahr 2016/2017!


Kategorie: Allgemein