Ausbau der Heidestraße beginnt

Eingestellt am: 19.07.2017 | 09:42



Auf 42 Metern wird bis zum November der nördliche Bereich der Veltener Heidestraße ausgebaut. Außerdem entstehen ein Gehweg und Mulden für die Regenentwässerung. Zusätzlich werden 25 Stellplätze geschaffen. Bürgermeisterin Ines Hübner vollzog dafür heute mit Planern und Baufirma den ersten Spatenstich.

Realisiert wird der Teilausbau der Fahrbahn der Heidestraße im nördlichen Bereich auf einer Länge von 42 Metern und einer Breite von 3,55 Metern in Asphalt. Im westlichen und nördlichen Teil der Heidestraße werden die Gehwege in Pflasterbauweise (Betonsteine) erneuert und in einer Breite von 1,50 Metern zuzüglich eines Sicherheitsstreifens in einer Breite von 0,60 Metern ausgebaut. An der westlichen Seite werden neben der vorhandenen Fahrbahn 25 Längsparkplätze errichtet. Die vorhandene Straßenbeleuchtung wird umgesetzt. Für die im Vorfeld gefällten Bäume erfolgen Ersatzpflanzungen im Bereich zwischen Gehweg und Grundstücksgrenze. Die Entwässerung erfolgt zukünftig über Mulden.


Kategorie: Allgemein