Veltener Künstlertreff stellt aus

Eingestellt am: 09.06.2017 | 00:42



Erst im Januar dieses Jahres ins Leben gerufen, lädt der Veltener Künstlertreff nun bereits zu seiner ersten Gemeinschaftsausstellung ein. Vierzehn Künstlerinnen und Künstler haben sich dafür zusammengeschlossen. Elena Bednorz, Marianne Braun, Martin Gietz, Petra Heinz, Elisabeth Kaufmann, Peter Löffler, Michael Nürnberg, Edda Oltersdorff, Liana Riebau, Andrea Sauer, Melitta von Sychowsky, Martina Thomä, Babs Waldow und Ursula Weber zeigen ihre Arbeiten ganz unterschiedlicher Kunstrichtungen. Zu sehen sind Werke von abstrakter Malerei über gegenständliche Motive, Radierungen und Drucke bis zu Batik, Glaskunst und Keramik

„Ich freue mich, dass sich gleich so viele Kunstschaffende Veltens trauen, ihre Arbeiten der Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Ausstellung zeigt eine wunderbare Mischung dessen, was Velten künstlerisch zu bieten hat“, wirbt Stadtmarketingbeauftragte und Organisatorin des Künstlertreffs, Ivonne Pelz, für den Besuch der Ausstellung, die von den Stadtwerken Velten unterstützt wird.

Die Vernissage findet am 29. Juni um 19 Uhr im Foyer der Stadtwerke Velten, Viktoriastraße 12, statt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind dazu sehr herzlich eingeladen!

Die Schau ist bis zum 27. September immer zu den Öffnungszeiten der Stadtwerke Velten zu besichtigen: Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr, außerdem Dienstag und Donnerstag von 13 bis 18 Uhr.

                                                                                          


Kategorie: Allgemein