Tarifstreik am Montag: Veltener Kitas teilweise geschlossen

Eingestellt am: 21.04.2016 | 13:45



Die Gewerkschaft Ver.di hat alle Beschäftigten für Montag, den 25. April 2016 zu einem ganztägigen Streik aufgerufen. Für die Kindertagesstätten der Stadt Velten ergeben sich deshalb aufgrund der eingeschränkten Personalbesetzung folgende Regelungen:

Die Kita „Kunterbunt“ bleibt am Montag ganztägig geschlossen.

In der Kita „Kinderland“ kann eine Betreuung von 7 bis 14.30 Uhr zugesichert werden. Das Frühstück und die Mittagsversorgung erfolgen wie gewohnt. Eine Vesper kann nicht angeboten werden. Aufgrund der eingeschränkten Personalbesetzung werden Eltern gebeten, ihr Kind nach Möglichkeit nicht in die Kita zu bringen. Eltern sollten sich außerdem am Montag in der Kita anhand der Aushänge informieren, in welchem Raum ihr Kind betreut wird. Die Kita „Kinderland“ kann keine Kinder aus anderen Einrichtungen aufnehmen.

Aufgrund eines regulären Team-Tages bleibt die Kita „Villa Regenbogen“ am Montag ebenfalls geschlossen. Die Eltern wurden darüber langfristig informiert.

Ab Dienstag, 26. April erfolgt eine reguläre Betreuung in allen Kitas. Bei Fragen wenden sich Eltern bitte an die jeweilige Kitaleitung oder das Sachgebiet Kita unter der Telefonnummer 03304 / 37 91 43.


Kategorie: Allgemein