A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  R  S  T  U  V  W  Z  Ä  Ö  Ü   · [Alle] | Anliegen


Anerkennung von Eheschließungen im Ausland
 [Beschreibung]
[Ansprechpartner/Innen]
[Dienstleistung]
[Formulare]
Beschreibung:
Grundsätzlich werden in der Bundesrepublik Deutschland Ehen auch dann anerkannt, wenn sie im Ausland geschlossen wurden. Die Ehe muss jedoch dann in der Form geschlossen werden, die in dem jeweiligen Staat üblich ist.
Sie sollten sich daher frühzeitig informieren, welche Papiere Sie benötigen. Auskünfte erhalten Sie z.B. bei den Deutschen Konsulaten im jeweiligen Ausland, bei den Auslandvertretungen der betreffenden Staaten in der Bundesrepublik oder beim Bundesverwaltungsamt in 50728 Köln.

benötige Unterlagen
  • Geburtsurkunde od. beglaubigte Abschrift des Geburteneintrages
  • Heiratsurkunde, ggf. auch Scheidungsurteil
  • ggf. Geburtsurkunden gemeinsamer Kinder

 

Amt / Sachgebiet:
     Verknüpfung   Standesamt
     Verknüpfung   Fachbereich Soziales/Bürgerservice
[Seitenanfang]
Mitarbeiter/Innen:
     Verknpfung   Frau Weiß | Tel.: 03304 / 379 163 | E-Mail: [Wenden Sie sich an den Webmaster.]
[Seitenanfang]
Ähnliche Produkte:
     Verknpfung rowweitereprodukte[0]  Nachbeurkundung einer Ehe
     Verknpfung rowweitereprodukte[0]  Ehefähigkeitszeugnis
     Verknpfung rowweitereprodukte[0]  Eheschließung
[Seitenanfang]
Formulare:
[Seitenanfang]
 
[Seitenanfang]
 
 
Bürger - Informations - System 1.1